Knygos vokiečių kalba


Von Tieren und Menschen: Moderne Fabeln

Eugen Drewermann | 2002

In siebenundzwanzig sehr persöhnlichen Kurzgeschichten gestaltet der Autor kleine alltägliche Begegnungen mit Tieren und Menschen zu poetischen Bildern mit fabelhaften Aussagen....

Wozu Religion?

Eugen Drewermann | 2001

Warum wir Religion dringlicher denn je brauchen Wäre es nicht zum Wohle der Gesellschaft besser, Menschen kämen ohne Religion aus? Im Gespräch mit dem Publizisten Jürgen Hoeren...

Lieb Schwesterlein, lass mich herein

Eugen Drewermann | 1992

Die Poesie der Liebe im Leben zu verwirklichen - dies und nichts anderes wollen Märchen uns lehren. Eugen Drewermann, praktizierender Psychotherapeut und engagierter Kirchenk...